Deka Institutionell Investment-Konferenz 2017
Veranstaltungsreihe

  1. Start
  2. Veranstaltungen
  3. Deka Institutionell Investment Konferenz 2017

Europa nach den Wahlen · Nachhaltigkeit

Auch in diesem Jahr lädt Deka Institutionell Anlageentscheider und hochkarätige Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zur Deka Institutionell Investment-Konferenz ein. Im Kempinski Hotel Gravenbruch in Neu-Isenburg diskutieren wir mit Ihnen aktuelle Fragestellungen und deren Folgen für die Märkte.

Nach dem Erfolg der Deka Institutionell Investment-Konferenz auf Schloss Bensberg 2016 setzt Deka Institutionell in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe mit einer zweitägige Konferenz fort. Die diesjährigen Schwerpunkte der Veranstaltung sind "Europa nach den Wahlen" und "Nachhaltigkeit". 

 

Hauptredner

  • Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
  • Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln 
  • Dr. Franz Josef Jung, CDU, MdB, Bundesminister der Verteidigung und Bundesarbeitsminister, a. D.

 

Bitte notieren Sie sich bereits heute den Veranstaltungstermin:

 

Datum: 16.–17. November 2017 

 

Ort: Kempinski Hotel Gravenbruch
Graf-zu-Ysenburg-und-Büdingen-Platz 1
63263 Neu-Isenburg

 

 

 

Ihre Anmeldung für die Deka Institutionell Investment-Konferenz können Sie hier vornehmen:

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Organisation haben, helfen wir Ihnen weiter:

 

Veranstaltungsteam

DekaBank

Tel. (069) 71 47 - 90 90

workshops@deka.de

 

 

 

Deka Institutionell Investment-Konferenz 2017
16. – 17. November 2017, Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch