Der Deka Immobilien-Kompass

Der Wegweiser
für Ihre Immobilienstrategie.

Die Deka verfügt über eine fundierte, in 50 Jahren aufgebaute Immobilienexpertise. Mit dem Deka Immobilien-Kompass möchten wir Ihnen dieses Expertenwissen für den Aufbau oder die Optimierung Ihrer Immobilienanlage zugänglich machen.

Rund um Ihre Immobilien(fonds)-Allokation bieten wir Ihnen umfangreiche Dienstleistungen an, mit denen wir Sie aktiv bei der Umsetzung Ihrer individuellen Immobilienstrategie unterstützen. Das Besondere dabei ist, dass wir unser Angebot in die folgenden, flexibel buchbaren Module gegliedert haben:

 

  1. Beratung
  2. Management
  3. Administration

 

Je nach Ihren individuellen Erfordernissen können Sie diese Dienstleistungskomponenten entweder einzeln nutzen, oder das gesamte Paket in Anspruch nehmen.

 

1. Beratung

Eine sorgfältige Analyse Ihres bereits bestehenden Portfolios und Ihrer Anlagebedingungen bilden das Fundament jeder erfolgreichen Immobilienanlage. Auf der Grundlage dieser Ergebnisse sowie Ihrer individuellen Wünsche erarbeiten wir fundierte Handlungsempfehlungen.

 

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine maßgeschneiderte Immobilienstrategie als Ausgangspunkt allen Handelns. Unsere Leistungsbausteine im Bereich Strategie:

 

  • Unabhängige Zielfondsprüfung
  • Entwicklung von Empfehlungen bzw. Beschlussvorlagen für die Gremien des Investors

 

Unsere Erfahrung, unser weltweites Expertennetzwerk sowie moderne Analyse-Tools helfen Ihnen dabei, diese Strategie Schritt für Schritt und in dem von Ihnen gewünschten Rahmen umzusetzen.

ˮ

Mit dem Deka Immobilien-Kompass positioneren wir uns am Markt als strategischer Partner für Immobilieninvestments. Im Rahmen eines Multi-Manager-Ansatzes beziehen wir bewusst Produkte außerhalb der Deka-Gruppe mit ein. Durch das modulare Angebot kann der Kunde bedarfsbezogen entweder einzelne Bausteine auswählen oder das Komplettpaket eines Immobilien-Dachfonds in Anspruch nehmen.

Torsten Knapmeyer

Geschäftsführer

Deka Immobilien Investment GmbH

2. Management

Ob Sie Ihr bestehendes Portfolio an Immobilienfonds optimieren oder ein neues aufbauen möchten – der Deka Immobilien-Kompass bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

 

Ein Investment nach Ihren Vorstellungen, ausgestattet mit maximalem Gestaltungsspielraum: Das ist der Individual­dachfonds. Unsere Experten entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Investitionsstrategie und setzen diese in einem speziell für Sie aufgelegten Investmentvehikel um. Von der Identifikation und Auswahl geeigneter Immobilienfonds bis zur Vertretung Ihrer Interessen in den Anlagegremien übernehmen wir das komplette Management und die Administration Ihres Investments. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Fonds neu erworben wurden oder Sie Ihre bestehenden Investitionen eingebracht haben.

 

Neben der Auflage eines maßgescheiderten Individualdachfonds bietet die Deka institutionellen Anlegern auch die Möglichkeit an, gemeinsam mit anderen professionellen Anlegern in bestehende Konzepte zu investieren. Diese Dachfonds eröffnen einen einfachen und zugleich effizienten Weg, in ein professionell gemanagtes und breit diversifiziertes Immobilienportfolio zu investieren.

 

 

 

3. Administration

Verschaffen Sie sich administrative Entlastung – durch die Bündelung Ihrer Immobilienzielfonds bei der Deka.

 

Ganz gleich, ob Sie Ihre bestehenden Immobilienzielfonds im Rahmen eines Immobilienmasterfonds in einem Spezialfonds bündeln möchten oder eine Integration in ein Master-KVG-Mandat wünschen – die Deka bietet Ihnen professionelle Lösungen für die professionelle Auflage und Administration Ihrer Fonds. Das Asset Servicing der Deka verwaltet heute 54 Milliarden Euro Fondsvolumen und zählt damit zu den großen und erfahrenen Anbietern in Deutschland.

 

Ihre Mehrwerte durch den Deka Immobilien-Kompass

  • Individuelle Beratung und Unterstützung beim Aufbau, der Neuausrichtung und der Strukturierung Ihrer Immobilienanlagen
  • Individuelle Begleitung und Reporting Ihrer Immobilieninvestments
  • Auf Wunsch Übernahme des Managements Ihrer Immobilienfondsanlagen

 

 

Fallbeispiele

Bei diesen Fragestellungen konnte der Deka Immobilien-Kompass schon unterstützen:

 

 

Investorenanfrage A:

Der Investor X hat sich entschlossen Ihre Immobilienquote zu erhöhen und benötigt Unterstützung bei der Umsetzung.

 

Lösungsprozess: Analyse des Bestandsportfolios um Investitions-Empfehlungen abzugeben

  1. Durchführung einer Ist-Analyse in der Asset Klasse Immobilien
  2. Berücksichtigung des Investmentprofils der Sparkasse
  3. Ableitung eines strategischen Soll-Portfolios
  4. Auswahl am Markt verfügbarer Produkte und Asset-Manager (Long-List)
  5. Due Dilligence der ausgewählten Zielfonds
  6. Verhandlung mit den Zielfondsmanagern
  7. Koordination rechtlicher und steuerlicher Prüfung
  8. Begleitung bei internen Beschlussvorlagen
  9. Unterstützung bei der Zeichnung
  10. Laufende Portfoliomanagementberatung inklusive Überwachung und Reporting der Zielfonds

 

 

Zielallokation des strategischen Portfolios im Überblick: Nutzungsarten

Quelle: DekaBank

 

 

Anforderungen & Restriktionen

Quelle: DekaBank

Investorenanfrage B:

Der Investor Y möchte gezielt in Büroimmobilien in Nordamerika investieren und sucht nach gezielten Immobilienfonds.

 

Lösungsprozess: Recherche und Prüfung passender Immobilienfonds sowie die Betreuung nach und vor der Transaktion

  1. Durchführung einer Zielfondsrecherche
  2. Erstellung einer Ergebnisliste
  3. Abgabe einer Empfehlung für eine detaillierte Zielfondsprüfung
  4. Wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Due Diligence
  5. Zusammenführung und Bewertung der Ergebnisse
  6. Vorbereitung der Investmententscheidung
  7. Unterstützung bei der Transaktion
  8. Monitoring des Zielmarkts und –segments
  9. Laufende Überwachung des Zielfonds
  10. Risikoanalysen
  11. Erstellung von Quartals- und Jahresberichten

 

Investorenanfrage C:

Der Investor Z ist unzufrieden mit einem bereits gezeichneten Fonds und benötigt Unterstützung.

 

Lösungsprozess: Unterstützung bei Abstimmung mit der emittierenden Fondsgesellschaft

  1. Detaillierte Auswertung und Prüfung des betroffenen Fonds
  2. Verhandlungen mit dem Fondsanbieter
  3. Vertretung für den Investor auf Anlageausschusssitzungen
  4. Unterstützung bei An- und Verkaufsempfehlungen der Fondsanbieter
  5. Ggf. Unterstützung bei der Rückgabe des Fonds und Durchführung einer Recherche für einen neuen Zielfonds

 

Sie interessieren sich für unseren Deka Immobilien-Kompass?

 

PDF-Download

Kontakt

Deka Institutionell – Vertriebsservice

Telefon: (0 69) 71 47 - 11 17

deka-institutionell@deka.de