1. Start
  2. Markt & Impuls
  3. News
  4. Zufriedenheitsstudie 2014 - DekaBank belegt Platz 1 im „Reporting“

Zufriedenheitsstudie 2014
DekaBank belegt Platz 1 im „Reporting“

In der von TELOS und Homburg & Partner durchgeführten Zufriedenheitsstudie 2014 hat die DekaBank bei der Bewertung der Einzelkriterien sehr gute Ergebnisse erzielt. Platz eins erreichte sie bei den Kriterien „Reporting“, „Produktangebot“ und „Performance Aktien Emerging Markets“. Die Performance in dieser Assetklasse wurde in diesem Jahr zum ersten Mal ausgewertet. Bei den Kriterien „Kundenbetreuung“ und „Performance Aktien Global“ ist die DekaBank auf Rang drei platziert.

Mit diesen Bewertungen erreichte sie in den Kategorien „Gesamtzufriedenheit“ und „Kundenloyalität“ jeweils den dritten Rang. Im Vergleich zum Vorjahr verbesserte sie sich damit in der Kategorie „Gesamtzufriedenheit“ um sieben Plätze. Die Bewertung der „Kundenloyalität“ blieb im Vorjahres­vergleich konstant. Die DekaBank ist in der Zufriedenheitsstudie der Gruppe der „Großen Asset Manager“ zugeordnet. Insgesamt wurden 34 Asset Manager bewertet, darunter zwölf „Große Asset Manager“. Für die Bewertung wurden knapp 250 Interviews mit institutionellen Anlegern geführt.

Das Beratungsunternehmen Homburg & Partner ist eine der renommiertesten Adressen bei der Durch­führung von Zufriedenheits- und Loyalitätsstudien. Die Zufriedenheitsstudie in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur TELOS wurde in diesem Jahr zum zehnten Mal durchgeführt.

Markt & Impuls - Für Sparkassen - Ausgabe 3, September 2014