1. Start
  2. Markt & Impuls
  3. News
  4. Positionierung Pfandbrief-Sparkassen - Pfandbriefbüro fördert nachhaltigen Kapitalmarktzugang

Positionierung Pfandbrief-Sparkassen
Pfandbriefbüro fördert nachhaltigen Kapitalmarktzugang

Das Pfandbriefbüro beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband intensiviert seit Januar 2015 als zentraler Dienstleister die Umsetzung der gedeckten Refinanzierungsstrategie in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist – neben der Förderung von Pooling-Modellen – die gemeinsame strukturierte Vermarktung des Sparkassen-Pfandbriefs. Die Sparkassen besitzen mit ihrem Bestand an kleinteiligen wohnwirtschaftlichen Deckungswerten sehr gute Voraussetzungen, um eine Refinanzierung über Pfandbriefe umzusetzen. Zusammen mit den öffentlichen Deckungswerten beläuft sich das Potenzial bei den Sparkassen auf mehr als 200 Milliarden Euro. Über 40 Sparkassen nutzen das Kapitalmarktinstrument Pfandbrief, um ihre Handlungsspielräume nachhaltig zu erweitern und zu sichern.

Transparente Informationen über jede einzelne Pfandbrief-Sparkasse sowie über die wesentlichen Strukturmerkmale der Sparkassen-Finanzgruppe sollen das Fundament für einen verlässlichen Kapitalmarktzugang bilden. Das aktuelle Factbook zu den Pfandbrief-Sparkassen ist unter
www.dsgv.de/pfandbrief erhältlich.

Markt & Impuls - Für Sparkassen - Ausgabe 1, Januar 2015