1. Start
  2. Markt & Impuls
  3. News
  4. Rund um die Immobilie - Neue Fonds, Ausschüttungen, FERI

Rund um die Immobilie
Neue Fonds, Ausschüttungen, FERI

Kreditfonds

Mit erwirtschafteten Ausschüttungsrenditen von 1,79 % beim Deka Realkredit Klassik und 2,05 % beim Deka Infrastrukturkredit haben die Kreditfonds das Ge­schäfts­jahr 2014 / 2015 erfolgreich abgeschlossen.

Der Deka Realkredit Klassik hat drei Erstrangtranchen im Gegenwert von insgesamt 37 Mio. EUR erworben, das Fondsvermögen steigt auf über 500 Mio. EUR.

In 2015 konnten bereits Neuinvestitionen für Objekte in Mailand angekauft werden. Die erste Tranche in Höhe von 10 Mio. EUR ist Bestandteil einer Finanzierung für den Ankauf des Einkaufszentrums „Galleria Borromea“ in Mailand. Das 2011 errichtete zweigeschossige Einkaufszentrum ist nahezu vollständig vermietet und verkehrstechnisch gut angebunden. Außerdem hat der Fonds mit dem Ankauf eines gewerblichen Immobilienkredites in Höhe von 12 Mio. EUR für den Erwerb der Class-A-Büroimmobilie „Pirelli“ das Portfolio um ein weiteres attraktives Asset in Mailand erweitert.

 

Zudem wurde ein weiterer gewerblicher Immobilienkredit mit einem Volumen von 15 Mio. EUR erworben. Die Kredittranche ist Teil einer Gesamtfinanzierung für den Ankauf eines deutschen Portfolios mit Objekten in Berlin, Hamburg, München und Darmstadt durch einen Immobilienfonds.

 

WestInvest ImmoValue- und TargetSelect-Reihe

Beim 12. Anlegerkolloquium am 16.09.2015 wurden die Anleger durch das Fondsmanagement über die Entwicklung der Konzepte informiert und haben einen Ausblick auf die Entwicklung der Fonds erhalten.

 

Transaktionen

Der WestInvest ImmoValue hat in Helsinki die Projektentwicklung "Kalasatama Center" erworben. Das siebengeschossige Gebäude wird nach Fertigstellung in 2017 eine vermietbare Fläche von 18.300 m² sowie 35 Tiefgaragenstellplätze bieten. Die gesamten Büroflächen wurden von der Stadt Helsinki für mindestens 20 Jahre angemietet. Mit dieser Projektentwicklung sichert sich der WestInvest ImmoValue für 2017 eine langfristig vermietete Immobilie.

Zudem konnte der Fonds im September 2015 das Bürogebäude Munkedamsveien 62 in Oslo erwerben. Das BREEAM-zertifizierte Gebäude bietet den Mietern neben repräsentativen Büroflächen einen Fitnessbereich, ein Restaurant sowie einen Kindergarten. Für das Sondervermögen ist der Ankauf das Erstinvestment in Norwegen.

In Hannover hat der TargetSelect Shopping in prominenter Lage zum Bahnhofsvorplatz ein Geschäftshaus angekauft. Das Objekt verfügt über Einzelhandelsflächen und Büroetagen. Neben ESPRIT und Desigual ist das Modelabel Mango der Hauptmieter.

Am 31. Juli 2015 haben wir die Immobilie in Unterföhring an den französischen Immobilieninvestor Sofidy verkauft. Die fünfgeschossige Liegenschaft wurde 2004 errichtet und umfasst mehr als 15.000 m². Das Sondervermögen nutzt mit dem Verkauf die aktuelle Marktphase für eine strategische Portfoliobereinigung.

 

Neu: Domus-Einzelhandel-Deutschland

Deutsche Einzelhandelsimmobilien bilden das Anlageuniversum des Domus-Einzelhandel-Deutschland-Fonds, das auf der bewährten Fondsstruktur des Deka-Domus-Deutschland-Fonds aufsetzt. Im Sommer 2015 wurde das Konzept vorgestellt und konnte am Ende der Zeichnungs­frist an 30 Sparkassen und einem Dachfonds platziert werden. Es liegen Kapitalzusagen in Höhe von ca. 400 Mio. EUR vor. Bei einem geplanten Zielvolumen von ca. 800 Mio. EUR und einer Fremdfinanzierungsquote von 50 Prozent ist der Fonds voll platziert. Das Startportfolio besteht aus über 40 Objekten aus guten bis sehr guten Mittel- und Oberzentren, welche in diesem Jahr noch übergehen.

 

Rating

Beim ersten Management-Rating durch FERI EuroRating hat das Asset Management der Deka Immobilien GmbH mit der Qualitätsbewertung AA („ausgezeichnet“) abgeschnitten. FERI stellt zusammenfassend fest, dass die „ausgezeichnete“ Qualität von Management und Organisation in Verbindung mit einem hervorragenden Zugang auf die internationalen Immobilienmärkte zu Produkten mit stabiler Wertentwicklung und konsequent umgesetztem Nachhaltigkeitsfokus führt. In allen Aspekten urteilt FERI positiv.

 

Markt & Impuls - Für Sparkassen - Ausgabe 3, November 2015