1. Start
  2. Markt & Impuls
  3. News
  4. Konferenz „PRI in Person“ - Tagung für Nachhaltigkeitsexperten vom 25. bis 27. September in Berlin

Konferenz „PRI in Person“
Tagung für Nachhaltigkeitsexperten vom 25. bis 27. September in Berlin

„PRI in Person“, die bedeutendste internationale Branchen­konferenz zum Thema verantwortliches Investieren, bietet den Mitgliedern der Investoren­initiative und Anlage­experten eine mehrtägige Plattform für Weiter­bildung, Netz­werken und Kooperation. Die Besucher erhalten an drei Tagen die Gelegen­heit zur Diskussion aktueller Themen und zu einem intensiven Austausch mit Branchen­kollegen zu regions- oder unternehmens­spezifischen Themen. Zuletzt fand die Veranstaltung in London (2015) und Singapur (2016) statt, dieses Jahr wird sie zum ersten Mal nach Deutschland kommen.


Etwa 900 Teilnehmer aus über 30 Ländern werden in Berlin erwartet. Während der Konferenz gibt es zahlreiche Workshops rund um das Thema verantwortungsvolles Investieren und Vorträge von politischen und finanz­wirtschaftlichen Entscheidungs­trägern.

 

Zu den Keynote-Sprechern gehören Alexandra Borchardt, Chefin vom Dienst bei der Süddeutschen Zeitung, sowie Christiana Figueres, ehemalige Generalsekretärin der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC). Figueres ist derzeit Obfrau der Mission 2020, einer globalen Initiative zur Reduzierung der Treibhausgase. Die Deka unter­stützt die Veranstaltung als Gold-Sponsor und ist mit einem Stand vertreten. Zudem wird Michael Schmidt, Geschäftsführer Deka Investment, am 26. September bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Systematically integrating ESG across asset classes for long term, sustainable returns“ sprechen.

Markt & Impuls - Für institutionelle Investoren - Ausgabe 3, August 2017