1. Start
  2. Markt & Impuls
  3. News
  4. „Best Execution“ -Zertifikat - Handelsprozess der Deka Investment abermals zertifiziert

„Best Execution“ -Zertifikat
Handelsprozess der Deka Investment abermals zertifiziert

Das auf institutionelle Investoren und Kapitalmarktteilnehmer spezialisierte un­abhängige Beratungsunternehmen XTP bestätigt: Der aktuelle Handelsprozess der Deka entspricht den internationalen Anforderungen an Best Execution. Das an Deka Investment vergebene „Best Execution Certificate“ basiert auf der Prüfung des Handelsprozesses und der quantitativen Analyse der Transaktionskosten. Sowohl die qualitative als auch die quantitative Prüfung orientiert sich an den Trade Management Guidelines des CFA Institute.

 

Das zentrale Tradingdesk der Deka Investment beschäftigt erfahrene, spezialisierte Händler für alle Arten von Wertpapieren und Finanzinstrumenten. Die Organisa­tionsstruktur und die IT-Systeme ermög­lichen, Orders für die Kunden schnell, zu bestmöglichen Preisen und zu kontrollierten Kosten auszuführen. Marktauswirkungen werden minimiert, Transaktionskosten und Kontrahentenrisiken laufend überwacht.

 

Die Kontrolle durch XTP hat bei der Deka Tradition. Für den Aktien- und Rentenhandel wurde seit 2002 bei jeder Prüfung das „Best Execution“-Zertifikat vergeben.

Markt & Impuls - Für institutionelle Investoren - Ausgabe 2, Juli 2015